Windpark Gosbacher Alb

Die Gosbacher Alb befindet sich auf der Albhochfläche und gehört zur Gemeinde Bad Ditzenbach. Die 3 Anlagen stehen auf 770 Metern über NN. Für den Netzanschluss wurde über den Albtrauf hinunter ein 5 Kilometer langes Kabel bis zum Umspannwerk in Gosbach verlegt. Jede Anlage liefert zwischen 1,2 und 1,3 Mio kWh im Jahr.

Standort
Bad Ditzenbach – Schwäbische Alb

Inbetriebnahme
9/2002

Anlagentyp
Vestas V 52

Installierte Leistung
3 x 850 kW

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen